Spieleabend in Oberbilk - Donnerstag 24.05.2018

Im Gambrinus hieß es heute "Ahoy Piraten!". So haben wir in "Dead Man's Doubloons die Segel gehisst, sind Juwelen und Gold hinterhergejagt und haben so manches Schiff versenkt und damit zum Geisterschiff gemacht. Geisterhaft ging es auch im Gruselhaus bei "Betrayal at House on the Hill", wo sich ein Spieler in der Reihe gegen die anderen gewandt hat. Freundliche, aber abgedrehtere Häuser bzw. Schlösser wurden wieder in "Die Schlösser des König Ludwig" erbaut. Ebenso gespielt wurden "Die Berge des Wahnsinns", "7 Wonders", "Codenames" und "Exploding Kittens". Spaßiger Abend! Danke an alle Mitspieler und bis demnächst! :)