Spieleabend in Rath - Mittwoch, 23.05.2018

Wieder mal ist ein spielereicher Abend im Rather Fass zu Ende gegangen. Aufgrund des Fehlens von Gregor konnte leider kein Azul aufgetischt werden, aber mit "Sagrada" wurde ein guter Ersatz gefunden. Das Spielprinzip hat Ähnlichkeiten, nur dass jetzt die Fenster der Sagrada mit Würfeln anstatt die Palastwände mit Fliesen gefüllt werden mussten. Mit "Schlösser des König Ludwig" fand jedoch zumindest einer der Klassiker seinen Weg auf die Tische, wobei auch mit "Isle of Skye" und "Tempel des Schreckens" zwei weitere Spiele gespielt wurden, die regelmäßig bei uns zu finden sind.

Des Weiteren gab es noch eine Runde "Lovecraft Letter", eine Abwandlung von "Love Letter", bei der man nun auch zusätzlich noch wahnsinnig werden konnte. Ich hoffe es hat allen gefallen und bis nächste Woche!